Home / Damen / Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft nach Bielefeld

Damen reisen zur Deutschen Meisterschaft nach Bielefeld

Die Damen der Red Devils reisen an diesem Wochenende nach Bielefeld zur Deutschen Meisterschaft. Nachdem sich die Harzer Floorballerinnen vor wenigen Wochen zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte für diesen nationalen Wettbewerb qualifiziert haben, wird es nun also ernst. Am Samstag wird die Vorrunde und am Sonntag die Halbfinals und Platzierungsspiele ausgetragen. „Wir sind alle schon sehr gespannt auf unsere Gegner und lassen uns überraschen, was auf uns zu kommt. Ich denke, wenn wir konzentriert spielen und den Fokus nicht verlieren, können wir gut mitspielen“, so Trainerin Julia Pradel.

Für die Roten Teufel ist die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft der ultimative Saisonhöhepunkt. In der Gruppenphase am Samstag stehen insgesamt drei Spiele auf dem Programm. Um 12.00 Uhr muss die junge Harzer Mannschaft im Auftaktspiel zunächst gegen den FC Stern München ran, anschließend gegen Hannover 96 und die SSF Dragons Bonn. Bei ihrer ersten Teilnahme an einer Deutschen Meisterschaft können die Red Devils ohne großen Druck frei aufspielen, es gibt nichts zu verlieren. Vielmehr wollen die Roten Teufel vor allem dazulernen, sich spielerisch weiterentwickeln und vielleicht für die ein oder andere Überraschung sorgen. (mvo)

Die Damen der Red Devils freuen sich auf ihre erste Teilnahme bei einer Deutschen Meisterschaft

Damen Kleinfeld – DEUTSCHE MEISTERSCHAFT in Bielefeld

Samstag, 27.05.2017
09.00 Uhr: BTG Teutonia Bielefeld – TSV Neuwittenbek
10.00 Uhr: Hannover 96 – SSF Dragons Bonn
11.00 Uhr: SG Ludwigshafen/Karlsruhe – Floor Fighters Chemnitz
12.00 Uhr: Red Devils Wernigerode – FC Stern München
13.00 Uhr: BTG Teutonia Bielefeld – SG Ludwigshafen/Karlsruhe
14.00 Uhr: Hannover 96 – Red Devils Wernigerode
15.00 Uhr: TSV Neuwittenbek – Floor Fighters Chemnitz
16.00 Uhr: SSF Dragons Bonn – FC Stern München
17.00 Uhr: TSV Neuwittenbek – SG Ludwigshafen/Karlsruhe
18.00 Uhr: SSF Dragons Bonn – Red Devils Wernigerode
19.00 Uhr: Floor Fighters Chemnitz – BTG Teutonia Bielefeld
20.00 Uhr: FC Stern München – Hannover 96

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.