Home / Herren / U23 Herren / Zweite Garde bestreitet Harzderby in Quedlinburg

Zweite Garde bestreitet Harzderby in Quedlinburg

Die zweite Herrenmannschaft der Red Devils bestreitet am morgigen Samstag ihr letztes Pflichtspiel in diesem Kalenderjahr. Um 18.30 Uhr treffen die Red Devils II in der Bodelandhalle Quedlinburg auf die gastgebenden Scapegoats.

(mv) Die letzten Pflichtspiele in diesem Kalenderjahr stehen für die Mannschaften der Red Devils am kommenden Wochenende auf dem Programm. Die zweite teuflische Garde gastiert am morgigen Samstagabend (Anstoß um 18.30 Uhr) bei der TSG Quedlinburg.

Während die Quedlinburger mit sieben Punkten auf der Habenseite derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz rangieren, sind die Red Devils II mit ebenfalls sieben Punkten, aber einem etwas schlechteren Torverhältnis, auf Rang drei in Lauerstellung. Der Sieger dieser Partie wird somit auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern.

In den vergangenen Jahren war das Harzderby zwischen Quedlinburg und Wernigerode immer ein hart umkämpftes und heißes Duell. Während die Gastgeber vor heimischer Kulisse mit Sicherheit wieder alle Reserven mobilisieren, sieht man der Partie in Wernigerode ganz gelassen entgegen: Vielmehr geht es darum, die jungen und talentierten Spieler an ein höheres Niveau heranzuführen und für zukünftige Aufgaben in der ersten Mannschaft bzw. in der 1. Bundesliga vorzubereiten.

Auch wenn das Spiel gegen Quedlinburg verloren gehen sollte, ist die zweite Mannschaft der Red Devils weiterhin auf Playoff-Kurs. Dies ist auch das gesteckte Ziel in dieser Saison!

Regionalliga Ost: 7. Spieltag

Datum: Sa, 19.12.2009
Ort: Bodelandhalle Quedlinburg

16.30 Uhr: Floorball Salzwedel – SV Rotta
18.30 Uhr: Red Devils Wernigerode II – TSG Quedlinburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.