Home / Herren / Knappe Niederlage vor großartiger Kulisse

Knappe Niederlage vor großartiger Kulisse

Knappe 8:9 Niederlage gegen den UHC Weißenfels

Knapp 450 Zuschauer bekamen heute in der Stadtfeldhalle alles zusehen, was Floorball auf deutschem Top-Niveau zu bieten hat: Zwei erstklassige Mannschaften, die mit ihrem Spiel, insgesamt 17 sehenswerten Toren, Szenen zum Diskutieren und einer spannenden Aufholjagd das Publikum zu begeistern wusste.

Am Ende mussten die Red Devils die drei Siegpunkte, durch eine knappe 8:9 Niederlage, an den UHC Weißenfels abtreten. Damit rücken die Saalestädter auf den ersten Tabellenplatz vor. Die Red Devils starteten nach einem mehrere Tore großen Rückstand zwar eine fulminante Aufholjagd mit drei Treffern in schneller Folge. Auch der Ausgleichstreffer lag in den letzten Minuten noch in der Luft, fiel aber durch eine strittig entschiedene Szene nicht mehr. Den Sieg kosteten allerdings ein paar unnötig viele Gegentore zu Beginn des letzten Drittels.

Red Devils Wernigerode – UHC Weißenfels 8:9 (1:3 | 2:2 | 5:4)

 

Bildergalerie: Red Devils Wernigerode vs. UHC Sparkasse Weißenfels

Torszenen: Red Devils Wernigerode vs. UHC Sparkasse Weißenfels

Spielszenen in Slowmotion: Red Devils Wernigerode vs. UHC Sparkasse Weißenfels

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.