Home / Events / Kinderfest im Stadtfeld mit Floorball-Feld und Torwand schießen
  • Auf dem Spielfeld war stets Floorball-Action angesagt!

  • Die kleine Version unseres Teufels kam gut an

  • Alle Kinder, die sich im Floorball ausprobierten, bekamen eine Urkunde

  • Viele Mädchen testen ihr Können mit Stock und Ball

Kinderfest im Stadtfeld mit Floorball-Feld und Torwand schießen

Strahlender Sonnenschein lockte am 11. Juli nach verregneten Tagen viele Kinder auf den Skateplatz im Stadtfeld – diesmal aber nicht zum Skateboard fahren. Das Stadtfeld Quartier organisierte erneut in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bund das alljährliche Kinderfest. Da unsere Heimhalle, die ‚Stadtfeldhölle‘ in diesem Stadtteil steht, waren natürlich mit einem kleinen Mini-Floorball und Torwand mit dabei.

Wir hatten noch nicht mal komplett aufgebaut, da tobten schon die ersten Kinder mit Stock und Ball über den grünen Teppich. Zahlreiche Kinder probierten sich zum ersten Mal am Stock aus, andere zeigten ihr in Arbeitsgemeinschaften erlerntes Können und auch einige Vereinsmitglieder schauten vorbei!

Mit zwischenzeitlich 12 Kindern gleichzeitig auf dem Feld hatten unsere Helfer Franziska Hellmund, Florian Hellmund, Chris Ecklebe und Stefanie Dabrowski gut zu tun!

Etliche Kinder waren von unserem Sport so begeistert, dass sie die vollen drei Stunden, die das Kinderfest dauerte, auf oder neben dem Feld agierten… DANKE, dass IHR so toll mitgemacht habt!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.