Home / Herren / Knapp an einer Blamage vorbeigeschlittert

Knapp an einer Blamage vorbeigeschlittert

Beim heutigen Auswärtsspiel gegen Chemnitz lagen die Red Devils nach 30 Minuten mit 0:5 in Rückstand. Erst im letzten Drittel konnten sie eine Schlußoffensive zünden. Schließlich ging es mit einem 6:6 Unentschieden in die Verlängerung. Hier schoss Juha-Pekka Kuittinen die Red Devils zum 6:7 Sieg. Zwei Punkte, damit Rang 3 gesichert und knapp an einer Blamage vorbeigeschlittert. Glück gehabt…

Ausführlicher Bericht folgt…

Floor Fighters Chemnitz – Red Devils Wernigerode (6:7) n.V. (2:0,3:1,1:5,0:1)

Torfolge: Spielstand (Spielzeit) Torschütze (Assist)
1:0 (07:15) René Radünz (Jarkko Kumpulainen)
2:0 (11:05) Jarkko Kumpulainen (René Radünz)
3:0 (24:36) Axel Herold (René Radünz)
4:0 (32:00) Jarkko Kumpulainen (René Radünz)
5:0 (33:33) René Radünz (Joel Heine)
5:1 (38:49) Ramon Ibold (Raiko Krüger)
5:2 (48:12) Raiko Krüger (Adam Carlsson)
6:2 (52:47) Raphael Thiele
6:3 (53:08) Juha-Pekka Kuittinen (Tommi Kivilehto)
6:4 (54:36) Eigentor
6:5 (57:03) Tommi Kivilehto (Juha-Pekka Kuittinen)
6:6 (58:15) Robert Müller (Tommi Kivilehto)
6:7 (62:07) Juha-Pekka Kuittinen (Tommi Kivilehto)

Strafen: Spielzeit, Spieler (Mannschaft) Vergehen
(13:06) Jarkko Kumpulainen (Floor Fighters Chemnitz) 2min.
(16:46) Joel Heine (Floor Fighters Chemnitz) 2min.
(16:46) Juha-Pekka Kuittinen (Red Devils Wernigerode) 2min.
(19:59) Ramon Ibold (Red Devils Wernigerode) 2min.
(34:27) Jarkko Kumpulainen (Floor Fighters Chemnitz) 2min.
(37:55) Christoph Weidemann (Red Devils Wernigerode) 2min.
(44:42) Juha-Pekka Kuittinen (Red Devils Wernigerode) 2min.
(44:42) Jarkko Kumpulainen (Floor Fighters Chemnitz) 2min.
(52:25) Jarkko Kumpulainen (Floor Fighters Chemnitz) 2min.
(57:47) Jarkko Kumpulainen (Floor Fighters Chemnitz) 2min.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.