Home / Herren / Senioren / Red Devils III sind Gastgeber der Playoffs

Red Devils III sind Gastgeber der Playoffs

Am morgigen Sonntag finden in der Stadtfeldhalle Wernigerode die Playoffs der Regionalliga Herren Kleinfeld statt. Die Red Devils III kämpfen neben Harzgerode, Genthin und Dessau um eine Medaille.

(mv) Die Red Devils III sind am morgigen Sonntag Gastgeber der Regionalliga-Playoffs. In der Stadtfeldhalle Wernigerode stehen sich die vier besten Mannschaften der Regionalliga Herren (Kleinfeld) gegenüber. Bei der finalen Medaillenjagd sind neben den Red Devils III auch Harzgerode, Genthin und Dessau mit von der Partie.

Im ersten Playoff-Halbfinale stehen sich um 10.00 Uhr die gastgebenden Red Devils III und Concordia Harzgerode gegenüber. Im zweiten Halbfinale treten der SV Chemie Genthin und der SSV Dessau gegeneinander an. Die Verlierer der Halbfinalspiele werden anschließend um 13.00 Uhr im Spiel um Platz 3 die Bronzemedaille unter sich ausmachen. Das Highlight des Playoff-Spieltages steigt schließlich um 14.15 Uhr: Hier stehen sich die beiden Sieger der Halbfinalspiele gegenüber und werden den Meister der Regionalliga Herren Kleinfeld ermitteln.

Für die Red Devils III spielen: Marlon Diekmann (Tor), David Balnus, Marco Beranek, Stefanie Dabrowski, Marko Linde, Steven Schmidt, Anna Sundt, Felix Tischer, Mario Vordank, Ricardo Wopat

PLAY OFFS: Regionalliga Herren Kleinfeld

Datum: Sonntag, 11. April 2010
Spielort: Stadtfeldhalle Wernigerode
Spielzeit: 2 x 20 Minuten

10:00 Uhr: Red Devils Wernigerode – Concordia Harzgerode
11:15 Uhr: SV Chemie Genthin – SSV 98 Dessau

13:00 Uhr: Verlierer HF1 – Verlierer HF2
14:15 Uhr: Sieger HF1 – Sieger HF2

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.