Home / Nachwuchs / U15 Junioren / U15-Nachwuchs bestreitet gleich zwei Großfeldspiele

U15-Nachwuchs bestreitet gleich zwei Großfeldspiele

Unsere U15-Junioren müssen am kommenden Samstag gleich zwei Spiele beim Großfeld-Spieltag in Weißenfels bestreiten. In der ersten Partie heißt der Gegner UHC Elster, in der zweiten SC DHfK Leipzig. Die Mannschaft möchte wenigstens mit einem Sieg wieder nach Hause kommen.

(mv) Am kommenden Samstag gastieren unsere U15 Junioren zum nächsten Großfeld-Spieltag in Weißenfels. Dort stehen für die Nachwuchsteufel gleich zwei Begegnungen auf dem Programm.

Im ersten Spiel müssen die Harzer Nachwuchs-Cracks gegen den UHC Elster ran. Das Hinspiel verloren unsere Youngster mit 1:4, doch im Rückspiel wollen sie dem Gegner deutlich mehr Paroli bieten, um weitere Punkte mit nach Hause zu nehmen.

In der zweiten Partie des Tages müssen unsere U15 Junioren gleich im Anschluss ein Nachholspiel gegen den SC DHfK Leipzig bestreiten. Diese Partie wurde aufgrund der winterlichen Witterungsverhältnisse Anfang Januar abgesagt. Beide Mannschaften standen sich in dieser Saison noch nicht gegenüber, rangieren derzeit unmittelbar auf Rang fünf und sechs hintereinander in der Tabelle, was ein spannendes Spiel erwarten lässt.

Unsere U15 Nachwuchsteufel haben in dieser Saison noch den Einzug in die Playoffs im Visier. Dafür müssten an diesem Wochenende mindestens ein Sieg und damit drei Punkte mit nach Hause gebracht werden. Vielleicht gelingt aber auch mehr…

U15 Regionalliga (Großfeld)

Datum: Samstag, 27. Februar 2010
Ort: Sporthalle West, Weißenfels

10:00 Uhr: Weißenfels – Leipzig
11:30 Uhr: Wernigerode – Elster
13:15 Uhr: Leipzig – Wernigerode
14.30 Uhr: Weißenfels – Döbeln

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.