Home / Allgemein / BARMER ist Gesundheits-Partner

BARMER ist Gesundheits-Partner

Der Wernigeröder Sportverein „Rot-Weiß“ 1949 e.V. hat einen neuen starken Partner an seiner Seite: Der mit 1.510 Mitgliedern in 23 Abteilungen breit aufgestellte Verein hat kürzlich im Sportzentrum Gießerweg mit der BARMER einen Sponsoring- und Kooperationsvertrag unterzeichnet. Mit rund 9,2 Millionen Versicherten gehört die BARMER zu den größten Krankenkassen Deutschlands. Zudem ist die BARMER mit etwa 400 Geschäftsstellen und 15.450 Mitarbeitern bundesweit sehr breit aufgestellt. Eine Geschäftsstelle in Wernigerode und damit persönliche Ansprechpartner vor Ort sorgen für besten Service.

Die BARMER ist ist ab sofort „Gesundheits-Partner“ des WSV Rot-Weiß und bietet neben dem Sponsoring ein breites Spektrum an Beratungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für den Verein und die Abteilungen im allgemeinen und die Mitglieder im speziellen. Neben der persönlichen Beratung von Vereinsmitgliedern, sind vereinsintern Sport- und Gesundheitsorientierte Infoveranstaltungen sowie weitere gemeinsame Events geplant. Zum Beispiel wird die BARMER das 70ig-jährige Vereinsjubiläum des WSV Rot-Weiß vom 14. bis 16. Juni 2019 aktiv mitgestalten und sich thematisch und inhaltlich mit einbringen, so dass vor allem für die Vereinsmitglieder und Besucher ein großer Mehrwert entsteht: Am Sonntag, den 16. Juni 2019 ist auf dem Gelände des Sportzentrum Gießerweg mit dem Tag des Sports ein großes Kinder- und Familienfest geplant.

„Wir freuen uns sehr, mit der BARMER einen bundesweit agierenden und lokal stark vernetzten Partner an unserer Seite zu haben. Das Thema Gesundheit spielt in unserem Verein in jeder Trainingsgruppe und Altersstufe eine große Rolle. In diesem Zuge gibt es auch gesellschaftliche Themen, wie Drogenprävention, Mobbing, Stress, denen wir uns über den Sport in Zukunft gemeinsam mit unserem Gesundheits-Partner annehmen wollen und hiermit die Kinder und Jugendlichen und deren Eltern stärken wollen. Ich bedanke mich im Namen unserer Mitglieder recht herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf die zukünftige intensive Zusammenarbeit“, so Vereinspräsident André Boks.

Die BARMER ist neuer Gesundheits-Partner des WSV Rot-Weiß: Regionalgeschäftsführer Matthias Buchold, WSV-Präsident André Boks, Vertriebsbeauftragter Jörg Tietze und Vereinskoordinator Mario Vordank besiegelten im Sportzentrum Gießerweg die zukünftige Zusammenarbeit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.