Home / Herren / Ergebnisse vom Wochenende

Ergebnisse vom Wochenende

Fünf Mannschaften unseres Vereins mussten am vergangenen Wochenende zu ihren Liga-Pflichtspielen ran: Von insgesamt acht Spielen konnten zwei Begegnungen gewonnen werden, eine Partie endete Unentschieden nach der Verlängerung.

Die zweite Mannschaft unserer U11-Junioren gastierte am Samstag in Halle und musste gegen den USV Halle Saalebiber und die Floorball Tigers Magdeburg zwei Niederlagen hinnehmen. Ein wenig Lehrgeld mussten auch unsere U13-Nachwuchsteufel bei ihrem ersten Spieltag in Halle zahlen: Gegen den SC DHfK Leipzig unterlag das Team von Trainer Peter Gahlert mit 4:6 und gegen die Black Lions Landsberg stand am Ende ein 4:15 zu Buche. Unsere U15-Junioren um Trainer Max Bandrock und Marc Charlet konnten vor heimischer Kulisse ihr Spiel gegen den MFBC Grimma/Leipzig mit 4:2 gewinnen, die zweite Begegnung des Tages ging gegen den PSV 90 Dessau knapp mit 3:5 verloren.

Unsere U23-Herren lieferten sich im Auswärtsspiel mit den TSG Füchsen Quedlinburg/Harzgerode ein spannendes Duell. Nach einer 2:4-Führung nach dem ersten Drittel meldeten sich die TSG Füchse zurück. Auch im letzten Abschnitt gab es einen offenen Schlagabtausch, doch noch keinen Sieger. Beim Stand von 8:8 ging es in die Verlängerung, die aber keine weitere Tore hervorbrachte. Demzufolge gab es eine faire und leistungsgerechte Punkteteilung. Die Bundesliga-Herren hingegen verbuchten bei ihrem dritten Heimspiel in Folge einen wichtigen 8:4-Erfolg gegen den ETV Piranhhas Hamburg, der eine gute Ausgangslage für das bevorstehende Doppelspielwochenende gegen DJK Holzbüttgen und Blau-Weiß Schenefeld beschert.

Samuli Granlund (hinten) und Ramon Ibold freuen sich über den 8:4-Heimsieg gegen Hamburg

Samstag, 22.09.2018

U11 Mixed – Halle – 11.00 Uhr: USV Halle Saalebiber I – Red Devils II (12:2)

U11 Mixed – Halle – 13.30 Uhr: Floorball Tigers Magdeburg – Red Devils II (7:2)

U13 KF – Landsberg – 11.00 Uhr: Red Devils – SC DHfK Leipzig (4:6)

U13 KF – Landsberg – 12.00 Uhr: Black Lions Landsberg – Red Devils (15:4)

1. Bundesliga – Wernigerode, Stadtfeldhalle – 18.00 Uhr: Red Devils – ETV Piranhhas Hamburg (8:4)

Sonntag, 23.09.2018

U15 GF – Wernigerode – 10.00 Uhr: PSV Dessau – Red Devils (5:3)

U15 GF – Wernigerode – 13.10 Uhr: MFBC Grimma – Red Devils (2:4)

RL Herren GF – Dessau – 13.30 Uhr: TSG Füchse – Red Devils U23 (8:8) n.V.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.