Home / Herren / Mit Heimspiel in die neue Bundesliga-Saison

Mit Heimspiel in die neue Bundesliga-Saison

Am morgigen Samstag starten die Red Devils in die Bundesliga-Saison 2017/2018. Zum Saisonauftakt empfangen die Harzer Floorballer um 18.00 Uhr in der Stadtfeldhalle Wernigerode den Aufsteiger Blau-Weiß Schenefeld. Die Rand-Hamburger haben eine bravouröse Saison 2016/2017 gespielt und sind verdient in die Königsklasse aufgestiegen. Doch auch vor der neuen Spielzeit sind die Blau-Weißen eine große Unbekannte. Bekannt ist aber, dass die Hanseaten mit sehr viel Euphorie und Leidenschaft durch die letztjährige Zweitligasaison marschiert sind und diesen Rückenwind sicher auch mit in die 1. Bundesliga mitnehmen werden.

Aus Sicht der teuflischen Gastgeber hat sich die Personallage wieder entspannt. Zuletzt beim Internationalen Sparkassen Cup musste Devils-Coach Gary Blume noch auf einige Spieler verletzungsbedingt und aus gesundheitlichen Gründen verzichten. Doch für den morgigen Bundesliga-Auftakt kann der Trainer nahezu aus dem vollen schöpfen. „Alle Spieler bis auf unseren finnischen Neuzugang Kevin Starck sind fit und freuen sich auf den Saisonstart. Wir haben die letzten zwei Wochen genutzt, um weiter an unserem Spiel zu arbeiten und als Mannschaft zusammenzufinden. Mit dem Aufsteiger aus Schenefeld erwartet uns ein hochmotivierter und für uns komplett neuer Gegner, was die Partie natürlich nicht einfacher macht. Fakt ist aber, dass wir gerade auf heimischen Boden mit einem positiven Ergebnis in die Saison starten wollen und hoffen dafür auf maximale Unterstützung„, so Gary Blume. (mvo)

Die Red Devils freuen sich auf die neue Bundesliga-Saison (Foto: Patrick König)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.