Home / Herren / Sponsorenlauf – mal anders!

Sponsorenlauf – mal anders!

Am Samstag, den 29. Oktober 2016 führte das Bundesligateam der Red Devils einen Sponsorenlauf durch. Dieser war nicht wie üblich als Rundenlauf im Stadion angedacht, sondern als Social-Media-Event gemeinsam mit den Sponsoren & Partnern.

Pünktlich um 9.30 Uhr fiel der Startschuss beim Hauptsponsor unseres Vereins, der Hasseröder Brauerei. In einer vorab festgelegten Reihenfolge und einer exakt geplanten Route wurden verschiedene in Wernigerode ansässige Sponsoren & Partner angelaufen. Vor Ort beim Sponsor folgte auf ein wenig Smalltalk ein Foto, welches zeitnah auf den Social-Media Kanälen der Red Devils (Facebook, Instagram, Twitter) hochgeladen wurde. Auf dem Foto wurden die Sponsoren meist mit Firmenlogo präsentiert und auf den entsprechenden Social-Media-Seiten verlinkt, so dass über diesen Weg eine Vernetzung und für die Sponsoren und Partner ein Mehrwert entstand.

ljl

Der Sponsorenlauf startete beim Hauptsponsor Hasseröder

Bei vielen Sponsoren & Partnern waren die Geschäftsführer, Inhaber oder Vertreter persönlich vor Ort und überreichten dem Bundesligateam sogar kleine Sachpenden, angefangen von Stiften (Schneider Schreibgeräte), ein Floorball-Kinderspielset (Harzdruckerei Wernigerode GmbH) sowie leckere Brötchen und Kekse (Cafe Burgstraße). Der Sponsorenlauf ging nach knapp vier Stunden mit einem gemeinsamen Pizzaessen bei Coming Pizza Wernigerode zu Ende, wo die verloren gegangene Energie schnell wieder aufgeladen werden konnte. Dies war auch enorm wichtig, denn am nächsten Tag stand ja noch das Bundesliga-Heimspiel gegen Bremen auf dem Programm, welches die Roten Teufel bekanntlich mit 14:0 souverän gewinnen konnten.

cbcxb

Nach dem Sponsorenlauf gab es bei Coming Pizza ein gemeinsames Mittagessen

Das Bundesligateam hatte an diesem Event jede Menge Spaß, das Wetter spielte mit und jeder einzelne Spieler konnte auf diesem Weg auch mal ein wenig hinter die Kulissen der Sponsoren & Partner schauen. „Eine deratige Veranstaltung lebt natürlich immer von der gemeinsamen Aktivität, von daher bedanken wir uns bei allen Sponsoren und Partnern für die Zusammenarbeit und Unterstützung an diesem Tag und auch dafür, was unsere Unterstützer auch sonst im Saisonverlauf leisten. Ohne deren Support könnten wir das Floorball-Geschehen in Wernigerode und die damit zusammen hängenden Erfolge in diesem Umfang gar nicht leisten“, so Manager Mario Vordank.

Im Zuge des Sponsorenlauf bedanken wir uns recht herzlich bei:

– Hasseröder Brauerei
– MrFloorball.de
– Body Line Premium Fitness
– Harzer Verkehrsbetriebe GmbH
– Wernigeröder Wohnungsgenossenschaft

– Blickwinkel Werbung
– Hasseröder Ferienpark
– Heuer & Sack
– Hochschule Harz
– Harzsparkasse

– Wilfried Blume Uhren & Schmuck
– Cafe Burgstraße
– Intersport Hanisch
– Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft Wernigerode
– Gartencenter Nordharz

– SB Möbel Boss
– Harzdruckerei Wernigerode
– Schneider Schreibgeräte
– Coming Pizza
– Harzer Mineralquelle Blankenburg

– Stadt Wernigerode

Impressionen vom Sponsorenlauf:

sponsorenlauf_01

sponsorenlauf_02

sponsorenlauf_03

sponsorenlauf_04

sponsorenlauf_05

sponsorenlauf_06

sponsorenlauf_07

sponsorenlauf_08

Fotos: Chris Ecklebe

Mehr Bilder hier anschauen: Sponsorenlauf 2016

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.