Home / Herren / Finnischer Elite-Torhüter kommt

Finnischer Elite-Torhüter kommt

Die Red Devils verpflichten für die Bundesliga-Saison 2016/2017 einen finnischen Elite-Torhüter. Kristian Krogius wechselt vom finnischen Spitzenclub SSV Helsinki (Salibandyliiga, höchste finnische Liga) in den Harz. Nachdem der 23-jährige in der letzten Saison noch mit namhaften Floorball-Größen wie Tero Tiitu und Mikael Järvi trainierte und spielte, will er nun sein Können in der Bundesliga unter Beweis stellen.

ppo

Kristian Krogius wechselt vom Salibandyliiga-Club SSV Helsinki zu den Red Devils

Kristian Krogius steht seit vier Jahren im Herren-Kader des SSV Helsinki. Vorher durchlief er die Jugendabteilungen des Vereins und wurde hier unter anderem finnischer Meister. „Er ist ein junger und sehr talentierter Torhüter, der in den letzten Jahren mit einigen der besten Spieler der Welt trainiert und gespielt hat. Ich bin mir sicher, dass er unserer Mannschaft in der kommenden Saison sehr viel Stabilität und Halt geben wird. Ich freue mich sehr, dass wir mit Kristian einen Spieler eines finnischen Topclubs für uns gewinnen konnten“, so Devils-Coach Gary Blume.

Kristian Krogius freut sich auf das Abenteuer Deutschland und die 1. Bundesliga. „Zunächst hatte ich zur Saison 2016/2017 nicht die Absicht nach Deutschland zu wechseln, doch die Red Devils haben mich kontaktiert und mir von allen Vereinen, die ich zur Wahl hatte, das beste Angebot unterbreitet. Nach einigen Überlegungen, kam ich zu dem Entschluss, dass die Bundesliga und das Spielen im Ausland eine tolle Herausforderung für mich sind. In der kommenden Saison möchte ich mit den Red Devils so viele Spiele wie möglich gewinnen, mich als Torhüter weiter entwickeln und dem Team so gut wie möglich helfen“, so Kristian Krogius.

Kristian Krogius absolviert das Sommertraining aktuell in Finnland, wird aber Mitte August nach Wernigerode umziehen, um dann am 27./28. August mit dem Bundesligateam gemeinsam beim Renew Cup in Münster ein Vorbereitungsturnier zu spielen. Der aktuelle Stand lautet wie folgt: Seinen Vertrag hat der finnische Torhüter bei den Red Devils bereits unterschrieben, der internationale Transfer ist beim Floorball-Weltverband (IFF) eingereicht und wird in den kommenden Tagen bestätigt. (mv)

lölk

Torhüter Kristian Krogius soll den Red Devils in der Saison 2016/2017 die nötige Rückhalt geben

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.