Home / Damen / U17 Mädchen / U17-Mädchen zur Deutschen Meisterschaft in Mülheim unterwegs

U17-Mädchen zur Deutschen Meisterschaft in Mülheim unterwegs

Am morgigen Freitag starten die U17-Mädchen der SG Floorball Harz auf eine knapp 400 Kilometer lange Reise nach Mülheim an der Ruhr. In der 180.000 Einwohner zählenden Stadt im Ruhrgebiet findet am Samstag und Sonntag die Deutsche Meisterschaft 2016 der U17-Mädchen statt. Die SG Floorball Harz hatte sich für diese nationalen Spiele als Staffelsieger der Regionalliga Ost Kleinfeld qualifiziert.

hgh

Die U17-Mädchen der SG Floorball Harz qualifizierten sich als Staffelsieger für die Deutsche Meisterschaft

Nach Beendigung der Liga-Saison Mitte März haben sich die Harzer Floorballerinnen in den vergangenen 10 Wochen umfangreich auf die Deutsche Meisterschaft vorbereitet. Neben der Intensivierung des Trainings standen auch verschiedene Testspiele auf dem Programm. Nun dürfen die Spielerinnen aus Wernigerode und Quedlinburg am kommenden Wochenende zeigen, was in ihnen steckt. Nach Bronze bei der letztjährigen U17-DM in Weißenfels liebäugelt die SG Floorball Harz auch in diesem Jahr mit einer Medaille.

Am ersten Wettkampftag geht es dabei in der Gruppenphase darum, den Halbfinaleinzug nicht zu verpassen. Im ersten Spiel der Vorrunde treffen die Harzer Floorballerinnen auf die SG Sedelsberg/Wahnbek, im zweiten Spiel muss das Team um Trainergespann Franziska Hellmund und Yvonne Gleitz noch gegen den FC Stern München ran. Sollte die SG Floorball Harz das anvisierte Halbfinale erreichen, warten dort vor allem mit dem MFBC Leipzig und den Dümptener Füchse namhafte Gegner. Mit Leipzig lieferten sich unsere Mädchen in der Regionalliga spannende und knappe Duelle, mit dem Ausrichter Dümpten wartet der amtierende Deutsche U17-Meister.

Allen voran soll die Wernigeröderin und U19-Nationalspielerin Riana Mena König mit ihrer goldenen Erfahrung der U19-WM in Kanada die Truppe mitreißen und motivieren. „Von Riana erwarten wir, dass sie als erfahrene Spielerin auf und neben dem Feld viel Verantwortung übernimmt und die anderen Spielerinnen führt. Unser Ziel lautet Halbfinale, eine Medaille wäre dann die Zugabe“, so Trainerin Franziska Hellmund. (mv)

Es berichtet Mario Vordank

ö

U19-Nationalspielerin Riana Mena König

U17w KF – Deutsche Meisterschaft in Mülheim (Nordrhein-Westfalen)
Datum: Samstag/Sonntag, 28./29.05.2016

Gruppe A
SG Floorball Harz
SG Sedelsberg/Wahnbek
FC Stern München

Gruppe B
MFBC Leipzig
Dümptener Füchse
TV Eiche Horn Bremen

SPIELPLAN
Sa, 10.00 Uhr – Gr.A: SG Floorball Harz – SG Sedelsberg/Wahnbek
Sa, 11.00 Uhr – Gr.B: MFBC Leipzig – Dümptener Füchse
Sa, 12.00 Uhr – Gr.A: FC Stern München – SG Floorball Harz
Sa, 13.00 Uhr – Gr.B: Dümptener Füchse – TV Eiche Horn Bremen
Sa, 14.00 Uhr – Gr.A: SG Sedelsberg/Wahnbek – FC Stern München
Sa, 15.00 Uhr – Gr.B: TV Eiche Horn Bremen – MFBC Leipzig
So, 10.00 Uhr – HF1: 1.Gruppe A – 2.Gruppe B
So, 11.10 Uhr – HF2: 1. Gruppe B – 2. Gruppe A
So, 12.20 Uhr – PL5: 3. Gruppe A – 3. Gruppe B
So, 13.30 Uhr – PL3: Verlierer HF1 – Verlierer HF2
So, 15.00 Uhr – FIN: Sieger HF1 – Sieger HF2

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.