Home / Herren / Red Devils wollen ins Playoff-Halbfinale

Red Devils wollen ins Playoff-Halbfinale

Mit dem 1:4-Auswärtssieg gegen den VfL Red Hocks Kaufering am vergangenen Wochenende haben die Red Devils den Grundstein für den Einzug ins Playoff-Halbfinale gelegt. Nun haben die Harzer Floorballer am kommenden Samstag vor heimischer Kulisse die Chance, endgültig das Halbfinal-Ticket zu lösen. Sollten die Roten Teufel dieses zweite Spiel in der best-of-3-Serie verlieren, kommt es einen Tag darauf – ebenfalls in der Stadtfeldhalle Wernigerode – zu einem dritten Entscheidungsspiel.

Nach der durchaus souveränen spielerischen Leistung in der Vorwoche dürfen sich die Red Devils berechtigte Hoffnungen machen, den Halbfinaleinzug schon am Samstag klar zu machen. Die Vorteile liegen klar auf Seiten der Hausherren: Während sich das Team um Devils-Coach Gary Blume „ganz entspannt“ auf diese Partie einstimmen kann, stecken den Bayern an diesem Tage sieben Stunden Anreise in den Beinen. Darüber hinaus zählen die Roten Teufel auf die zahlreiche und lautstarke Unterstützung ihrer Fans.

Devils-Coach Gary Blume kann im zweiten Playoff-Duell gegen Kaufering auf den vollen Kader bauen. Alle Spieler sind fit und hoch motiviert, mit einem Sieg im zweiten Spiel, das Halbfinale klar zu machen. „Wir wollen am Samstag mit einem Heimsieg das Playoff-Halbfinale klar machen. Wir sind gut vorbereitet und werden an die gute Leistung der Vorwoche anknüpfen. Ich freue mich sehr auf das erste heimische Playoff-Spiel in dieser Saison und hoffe auf maximale Unterstützung und eine tolle Stimmung“, so Gary Blume. (mv)

bvmbvmc

Die Red Devils wollen mit vereinten Kräften ins Playoff-Halbfinale (Foto: Martin Finkenzeller)

1. BUNDESLIGA: PLAYOFF-VIERTELFINALE (best-of-3)

Sa, 10.04.2016, 16.00 Uhr – Spiel 1
VfL Red Hocks Kaufering – Red Devils (1:4)

Sa, 16.04.2016, 18.30 Uhr – Spiel 2
Red Devils – VfL Red Hocks Kaufering

So, 17.04.2016, 16.00 Uhr – evtl. Spiel 3
Red Devils – VfL Red Hocks Kaufering

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.