Home / Herren / U23 Herren / U23-Herren beenden Saison auf Platz 4

U23-Herren beenden Saison auf Platz 4

Unsere U23-Herren beenden die Regionalliga-Saison 2015/2016 auf Platz 4! Nach 11 Pflichtspielen hatten die Harzer Floorballer kürzlich beim letzten Spieltag in Chemnitz die Chance, aus eigener Kraft nach Edelmetall zu greifen. Doch am Ende kassierten unsere Nachwuchsteufel gegen die Bundesligareserve der Floor Fighters Chemnitz eine 7:3-Niederlage.

Die Gastgeber zogen im ersten Drittel auf 3:0 davon. Zu Beginn des zweiten Abschnitt verkürzten Martin Schaberich und Lukas Kastner binnen 45 Sekunden auf 3:2., doch Chemnitz baute die Führung anschließend wieder auf 6:2 aus. Im letzten Drittel präsentierte sich die Partie ausgeglichener. Nach der 7:2-Führung der Hausherren traf erneut Martin Schaberich zum 7:3-Endstand.

Am Ende stehen in 12 Spielen vier Siege, ein Sieg in der Verlängerung, ein Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto der Red Devils U23. Erfreulich ist der Einstand von Sebastian Mennigke: Der 14-jährige erzielte in seiner ersten Regionalliga-Saison 14 Tore und gab zudem 4 Torvorlagen. Mit 18 Scorerpunkten ist er bester Torschütze der Roten Teufel, vor Martin Schaberich (12 Spiele, 12 Tore, 5 Vorlagen) und Christopher Suske (12 Spiele, 7 Tore, 7 Vorlagen).

In der kommenden Saison wird der Bundesliga-Nachwuchs der Red Devils erneut in der Regionalliga Ost Großfeld auf Torejagd gehen. In diesem Zuge werden weitere Nachwuchstalente in das U23-Team integriert, um leistungserecht gefordert und gefördert und schrittweise an die Bundesliga herangeführt zu werden. Einige Spieler des U23-Teams werden in den Bundesligakader aufrücken. (mv)

ggf

Der 14-jährige Sebastian Mennigke ist Topscorer des U23-Herrenteams

Floor Fighters Chemnitz II – Red Devils Wernigerode U23 (7:3) (3:0|3:2|1:1)

1:0 (03:33) Philipp Zschögner
2:0 (09:09) Florian Stopp (David Müller)
3:0 (16:30) Philipp Zschögner (Björn Bastian)
3:1 (26:05) Martin Schaberich (Gary Blume)
3:2 (26:50) Lukas Kastner (Tino Weiß)
4:2 (27:20) Philipp Zschögner
5:2 (35:49) Peer Mathiebe (Mathias Günther)
6:2 (39:57) Philipp Zschögner (Patrick Evers)
7:2 (44:17) Philipp Zschögner
7:3 (45:00) Martin Schaberich

Red Devils U23: Tino Weiß, Artyom Kovalenko, [C] Martin Schaberich, Christopher Suske, Carl Schneevoigt, Luka Justin Kastner, Gary Blume, Thomas Bothe, Dominik Domogalla, Jannes Zilling, Florian Hellmund, Paul Riechel, [T] Friedrich Letztel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.