Home / Herren / Auftakt ins neue Jahr geglückt – Sieg gegen Bonn

Auftakt ins neue Jahr geglückt – Sieg gegen Bonn

Die Red Devils haben das erste Bundesliga-Pflichtspiel im neuen Kalenderjahr gegen die SSF Dragons Bonn gewonnen!

Nach spannendem Beginn konnten die Red Devils im Verlauf des ersten Drittels eine 2:4 Führung heraus spielen. Für die Harzer Floorballer treffen Bastian Einecke, Max Riechel, Robert Müller und Markus Piittisjärvi. Anschließend verkürzen die Gastgeber zum 2:4, doch wenig später trifft Robert Müller zum 2:5.

Wenige Augenblicke nach Wiederanpfiff verkürzen die Gastgeber zum 3:5, doch erneut antwortet Robert Müller mit dem Treffer zum 3:6. Im weiteren Verlauf des zweiten Abschnittes kämpfen sich die Bonner auf 4:6 heran, doch die Red Devils gehen mit einer Zweitoreführung in die Pause.

Zu Beginn des Schlussdrittels erhöht Ramon Ibold im Zuge eines Überzahlspiels auf 4:7, wenig später legt Markus Piittisjärvi zum 4:8 nach. Knapp acht Minuten vor Spielende ist es erneut Markus Piittisjärvi, der den Ball zum 4:9 im Bonner Tor versenkt. In den Schlussminuten verkürzen die Hausherren nochmals, doch die Red Devils nehmen mit einem 5:9 Auswärtssieg drei Punkte mit nach Hause.

SSF Dragons Bonn – Red Devils Wernigerode (5:9) (2:5|2:1|1:3)

Drei Punkte

Youngster Moritz Schmidt verbucht mit den Red Devils drei Punkte gegen Bonn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.