Home / Herren / Doppelter Heimsieg gegen Weißenfels

Doppelter Heimsieg gegen Weißenfels

Die Red Devils durften gestern zwei Heimsiege gegen den UHC Sparkasse Weißenfels feiern. Sowohl die U23-Herren als auch das Bundesligateam verbuchten knappe Siege gegen die Saalestädter.

(mv) Die Red Devils landeten am gestrigen Sonntag einen doppelten Erfolg gegen den UHC Sparkasse Weißenfels. Zunächst erspielten sich die U23-Herren im Regionalliga-Heimspiel gegen den aktuellen Tabellenführer einen 9:8 Sieg und anschließend bezwangen auch die Bundesliga-Herren die Saalestädter nach hochkarätigem und spannenden Spiel mit 4:3.

Bei beiden Siegen hatten auch die Fans einen großen Anteil. Teuflisch gekleidet und mit viel Leidenschaft und Enthusiasmus peitschten die Zuschauer die heimischen Teams lautstark an. Zur Bundesligapartie waren es knapp 500 Fans, welche die Stadtfeld-Hölle in einen brodelnden Kessel verwandelten. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Fans, die den Event-Spieltag unter dem Motto „Willkommen in der Hölle“ mit sehr viel Leben und Engagement erfüllt haben.

Ausführliche Berichte folgen…

Red Devils Wernigerode – UHC Sparkasse Weissenfels (4:3) (1:1|0:1|3:1)

1:0 (05:44) Joni Liikanen (Juha-Pekka Kuittinen)
1:1 (16:23) Oskari Kangas (Jakob Ohlsson)
1:2 (37:45) Sebastian Bernieck (Matthias Siede)
2:2 (45:34) Joni Liikanen (Tommy Löwenberg)
3:2 (47:10) Joni Liikanen (Juha-Pekka Kuittinen)
4:2 (58:02) Juha-Pekka Kuittinen
4:3 (59:13) Tim Böttcher (Sebastian Bernieck)

Red Devils: Bastian Einecke, Robert Müller, Tino Weiß, Tom Fiedler, Joni Liikanen, Vojta Krupička, [T] Gary Blume, Martin Schaberich, Tommy Löwenberg, Max Riechel, Juha-Pekka Kuittinen, Thomas Bothe, Marius Mildner, Jeremy Mertens, Peter Müller, Johannes Nowak, [C] Raiko Krüger, Tom Niederlein, [T] Nico Severin, Lukas Berg

Red Devils Wernigerode II – UHC Sparkasse Weißenfels II (9:8) (3:3|3:3|3:2)

0:1 (01:15) Sebastian Hauck
0:2 (01:48) Steve Richter
1:2 (03:19) Tom Fiedler
2:2 (14:00) Tom Fiedler
3:2 (17:54) Florian Hellmund (Bastian Einecke)
3:3 (18:39) Martin Schneider (Martin Brückner)
4:3 (21:26) Paul Buch
5:3 (35:15) Johannes Nowak
5:4 (35:34) Gregor Steitmann (Sebastian Hauck)
6:4 (36:32) Florian Hellmund (Tom Fiedler)
6:5 (39:03) Robert Brückner (Martin Schneider)
6:6 (39:55) Alexander Henze (Sebastian Hauck)
7:6 (42:03) Florian Hellmund (Tom Fiedler)
7:7 (48:16) Steve Richter (Robert Brückner)
8:7 (48:42) Christopher Suske (Julian Willingmann)
9:7 (50:35) Tom Fiedler
9:8 (59:24) Martin Brückner

Red Devils U23: Steven Schmidt, Dominik Domogalla, Jannes Zilling, [C] Marius Mildner, [T] Robin Hartmann, Julia Pradel, Christopher Suske, Johannes Könnemund, Johannes Nowak, Julian Willingmann, [T] Jannis Michaelis, Lukas Berg, Thomas Bothe, Florian Hellmund, Bastian Einecke, Tom Fiedler, Paul Buch

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.