Home / Allgemein / Sachspendenaktion mit großer Resonanz!

Sachspendenaktion mit großer Resonanz!

Die Red Devils Wernigerode haben in der vergangenen Woche zu einer Sachspendenaktion für den Kinderschutzbund Harz aufgerufen. Die Resonanz war riesig: mehr als 300 Plüschtiere sowie zahlreiches Spielzeug und Kleidung wurden gespendet.

(mv) Vor dem letzten Bundesliga-Heimspiel in diesem Kalenderjahr gegen den UHC Döbeln haben die Red Devils Wernigerode einen Aufruf zu einer Sachspendenaktion für den Kinderschutzbund Harz aufgerufen. Mehrere Tage sammelten Vereinsmitglieder, Fans, Freunde, Bekannte und sonstige Unterstützer fleißig zahlreiche Plüschtiere, gut erhaltene Spielsachen und Bekleidung. „Wir benötigen vor allem jetzt in der kalten Jahreszeit warme Bekleidung für Kinder und Erwachsene, aber auch Kleidung für den Sport und die Freizeit. Darüber hinaus steht das Weihnachtsfest vor der Tür, so dass wir uns über gut erhaltene Spielsachen und Plüschtiere freuen„, so Andrè Weber, Vorsitzender des Kinderschutzbund Harz.

Unmittelbar vor dem Spiel bot sich den Besuchern ein tolles Bild: etwa 300 Plüschtiere, zahlreiche Bücher, Spiele, Spielzeug sowie Bekleidung für Freizeit und Sport füllten mehrere Tische. Insbesondere die Plüschtiere hatten dann während des Bundesligaspiel noch ihren großen Auftritt. Beim ersten Tor der gastgebenden Red Devils, das an diesem Tage lange auf sich warten ließ (21. Minute), jubelten die heimischen Fans und warfen alle Stofftiere auf das Spielfeld. Erneut bot sich Faszination pur: Bereits umringt von jeder Menge Plüschtieren nahm Torschütze Peter Müller gemeinsam mit seinen Teamkollegen von den Besuchern den Tor-Applaus und weitere heran fliegende Stofftiere entgegen. Während einer kurzen Unterbrechung wurden alle Plüschtiere schnell eingesammelt und an das Team des Kinderschutzbund Harz übergeben. Die Bundesligapartie gewannen die Red Devils am Ende knapp mit 5:3. Alles in allem war es für die Heimmannschaft als auch für den Kinderschutzbund ein erfolgreicher Tag.

Die Resonanz der Spendenaktion begeisterte die Vertreter des Kinderschutzbund Harz als auch die Verantwortlichen der Red Devils gleichermaßen. „Ich danke den Red Devils und ihren Fans ganz herzlich für die langjährige Unterstützung. Wir sind von der großen Spendenbereitschaft begeistert. Die gespendeten Spielsachen, Plüschtiere und Kleidungsstücke werden in den kommenden Wochen Kindern und Familien zu Gute kommen. Besonders hat mich die vorbildliche Jugendarbeit der Red Devils begeistert. Wir werden diese als Kinderschutzbund im kommenden Jahr unterstützen„, so Andre Weber. „Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, Eltern, Fans, Freunden, Bekannten und allen weiteren Spendern. Es ist einfach nur toll, dass in so kurzer Zeit so viele Sachspenden zusammen gekommen sind. Respekt und herzlichen Dank an alle für das Engagement, die Hilfe und Bereitschaft, diese Aktion mit so viel Herzblut zu unterstützen„, so Devils-Manager Mario Vordank.

Anmerkung: Der Kinderschutzbund Harz nimmt ganzjährig Spenden entgegen. Alle wichtigen Infos, Fakten und Ansprechpartner findet ihr unter: Kinderschutzbund-harz.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.