Home / Allgemein / Erfolgreiches Floorball-Wochenende

Erfolgreiches Floorball-Wochenende

11 Spiele, acht Siege, ein Unentschieden und lediglich zwei Niederlagen sprechen für ein erfolgreiches Floorball-Wochenende. Die Krönung war der erste echte Bundesliga-Heimsieg der Red Devils gegen die Floor Fighters Chemnitz.

(mv) Die Red Devils haben ein erfolgreiches Floorball-Wochenende hinter sich. Sechs Mannschaften bestritten auswärts oder vor heimischer Kulisse ihre Spiele, insgesamt standen 11 Begegnungen mit Wernigeröder Beteiligung auf dem Programm. Insgesamt konnten acht Siege und ein Unentschieden verbucht werden.

Die U13 Junioren kehrten mit zwei Siegen, die Damen mit einem, die U11 Junioren mit einem Sieg und einem Unentschieden und die U15 Youngster mit einem Doppelerfolg in die Heimat zurück. Auf heimischen Boden konnten die Red Devils U23 gegen den USV Halle II mit einem 6:2 Erfolg ihren ersten Sieg in dieser Saison feiern. Und auch das Bundesligateam konnte sich nach dem Heimspiel gegen die Floor Fighters Chemnitz über den ersten echten Heimsieg freuen.

U13 Regionalliga Ost (Kleinfeld) in Nebra
Red Devils rot – Nebra (2:9)
Red Devils weiss – Red Devils rot (8:1)
Nebra – Red Devils weiss (4:11)

Damen Regionalliga Ost (Kleinfeld) in Jena
SG Floorball Harz – HSV Dessau 06 (3:10)
SG Floorball Harz – USV Halle (13:6)

U11 Regionalliga Ost (Kleinfeld) in Quedlinburg
Red Devils – UHC Weißenfels I (11:6)
Red Devils – UHC Elster (2:2)

U15 Regionalliga Ost (Großfeld) in Leipzig
UHC Döbeln – Red Devils (2:13)
SC DHfK Leipzig – Red Devils (0:4)

Herren Regionalliga Ost (Großfeld) in Wernigerode
Red Devils U23 – USV Halle II (6:2)

Herren 1. Bundesliga (Großfeld) in Wernigerode
Red Devils – Floor Fighters Chemnitz (10:6)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.