Home / Damen / ‚Rückrunde‘ bei den Kleinfeld-Damen frühzeitig eingeläutet

‚Rückrunde‘ bei den Kleinfeld-Damen frühzeitig eingeläutet

Mit dem 3. Spieltag ist die aktuelle Saison noch recht jung, doch schon treffen die Harzerinnen erneut auf die Gegner des ersten Spieltages: USV Halle und Dessau-Roßlauer HV 06. Für die beiden Kleinfeldpartien reist die SG Floorball HArz erstmals ins thüringische Jena.

(jt/sd) Mit dem 3. Spieltag ist die aktuelle Saison noch recht jung, doch schon treffen die Harzerinnen erneut auf die Gegner des ersten Spieltages: Die Damen vom Dessau-Roßlauer HV 06 und die Saalestädterinnen vom USV Halle. Mit bisher sechs erspielten Punkten stehen die Damen auf dem 5. Tabellenplatz gut da und den gilt es zu festigen. Dazu reist die SG Floorball Harz zum ersten Mal überhaupt ins thüringische Jena.

Letzte Saison unterlagen die Damen aus Quedlinburg und Wernigerode gegen den Dessau-Roßlauer HV 06 deutlich mit 3:24. Im Hinspiel dieser Spielperiode musste eine akzeptable 5:10-Niederlage hin genommen werden.

“Aufgrund der Vielzahl an Ex-Nationalspielerinnen ist uns Dessau einiges an Erfahrung voraus, aber wir wollen im Rückspiel eine weitere Resultatverbesserung erzielen“, setzt Trainerin Jennifer Thomas die Ziele fürs kommende Wochenende klar fest. “Gegen den Liganeuling aus Halle gilt es unser Spiel zu festigen. Wir können auf fast alle Spielerinnen zurückgreifen und drei Punkte sollten an diesem Spieltag unbedingt erreicht werden“, so Thomas weiter.

Spieltag in Jena am Samstag, 09.11.2013
12.00 Uhr: SG Floorball Harz – Dessau-Roßlauer HV 06
14.15 Uhr: SG Floorball Harz – USV Halle

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.