Home / Nachwuchs / U13 Junioren / Nachwuchsteufel holen Bronze bei der Deutschen Meisterschaft

Nachwuchsteufel holen Bronze bei der Deutschen Meisterschaft

Die Youngster der Red Devils krönen ihre erfolgreiche Saison auf dem Kleinfeld und auf dem Großfeld mit der Bronze-Medaille im Turnier um die Deutsche Meisterschaft der U13 auf dem Kleinfeld.

(sd) Wochenlange intensive Vorbereitung, Konditions- und Techniktraining in der Halle und im Wald, Schmerzen und Schweiß – und am Ende steht die Belohnung.

Nach zwei Tagen im Turnier um die U13 Deutsche Meisterschaft, an dem die besten acht Mannschaften aus ganz Deutschland am ersten Juni-Wochenende in Bremen aufeinander trafen, konnten sich die jungen Harzer die Bronzemedaille um den Hals hängen lassen.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft, Trainerstab, Betreuer, Eltern und Fans!

Platzierung Deutsche Meisterschaft U13

1. Platz: TSV Tollwut Ebergönz
2. Platz: ETV Hamburg
3. Platz: Red Devils Wernigerode
4. Platz: ATS Buntentor
5. Platz: PSV Dessau
6. Platz: Vfl Red Hocks Kaufering
7. Platz: TV Refrath
8. Platz: Dümptener Füchse

Ausführlicher Bericht folgt….

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.