Home / Damen / Fünf Mädchen aus dem Harzkreis in der U15/U17 Landesauswahl

Fünf Mädchen aus dem Harzkreis in der U15/U17 Landesauswahl

Die Osterferien beginnen für die Mädchen der beiden Harzer Vereine TSG Quedlinburg und WSV Rot-Weiß mit zwei Tagen im Zeichen des Floorballs. Die U15/U17 Landesauswahl Sachsen-Anhalts trifft sich in Weißenfels zum Trainingslager.

(sd) In den Osterferien trifft sich die Sachsen-Anhalt Landesauswahl der U15/U17 Mädchen nach längerer Pause in Weißenfels. Am 25. und 26. März absolvieren die jungen Sportlerinnen ein zweitägiges Trainingslager mit Großfeldeinheiten in Theorie und Praxis. Ein großer Teil der Landesauswahlspielerinnen schaffen es nach der individuellen Entwicklung in den Nationalkader der U19 Damen. Juliane Weise, Pauline Wolf und Torhüterin Michelle Pilz haben diesen Schritt schon erfolgreich gemeistert.

Juliane Weise, Riana Mena-König, Pauline Wolf (alle rotes Trikot), Marie Suske und Neu-Auswahlspielerin Julia Diesener (bisher U13w Red Devils) nehmen am Auswahllager in den Osterferien in Weißenfels teil. Kathleen Kühnel (oben rechts) und Torhüterin Michelle Pilz (nicht im Bild) mussten kurzfristig leider absagen. Sechs der Mädchen spielen für die U17 Mädchen- bzw. Damenmannschaft der SG Floorball Harz.

Auf dem Plan stehen neben Theorie- und Praxiseinheiten auch einige Testspiele, um das Gelernte sofort umsetzen zu können. Wir wünschen viel Erfolg!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.