Home / Nachwuchs / U13 Junioren / Nachwuchs dominiert auch auf dem Kleinfeld

Nachwuchs dominiert auch auf dem Kleinfeld

Die U13 Junioren konnten beim gestrigen Kleinfeld-Spieltag drei von vier Spiele für sich entscheiden. Die rote U13-Mannschaft bleibt weiterhin ungeschlagen und rangiert an der Tabellenspitze.

(mv) Gestern fand in der Bodelandhalle Quedlinburg ein Spieltag der U13 Regionalliga männlich statt. Die Red Devils sind in der Kleinfeld-Liga mit zwei Mannschaften vertreten. Insgesamt standen am gestrigen Sonntag vier Begegnungen mit teuflischer Beteiligung auf dem Programm: drei von vier Spielen konnten gewonnen werden.

Im ersten Spiel des Tages musste die weiße Mannschaft der Red Devils gegen Quedlinburg ran. Beide Teams lieferten sich eine spannende und ausgeglichene Partie. Die Nachwuchsteufel konnten ihre Chancen etwas besser nutzen und siegten am Ende mit 7:10. In der zweiten Begegnung musste die weiße Truppe gegen den Tabellenzweiten vom PSV Dessau ran. Die Dessauer bestimmten über weite Strecken das Spielgeschehen, doch auch die Roten Teufel konnten sich phasenweise gut in Szene setzen. Am Ende gewann Dessau mit 3:10.

Die rote Mannschaft der Red Devils verteidigt mit zwei Siegen weiterhin die Tabellenführung und bleibt damit im Saisonverlauf ungeschlagen. Gegen Quedlinburg verbuchten die Nachwuchsteufel einen souveränen 22:5 Sieg. Hier ließen die Wernigeröder den Ball schnell laufen und nutzten ihre Chancen konsequent. Im zweiten Spiel des Tages wurde es dann deutlich knapper: nach einer klaren 5:0 Führung kämpfte sich der PSV Dessau im weiteren Spielverlauf noch auf 5:3 heran. Am Ende brachten die Roten Teufel den Sieg aber ruhig über die Zeit.

Red Devils U13 rot: Kay Ecklebe (Tor), Stevan Kastner, Lukas Kastner, Sebastian Mennigke, Paul Sundt, Marie Suske, Ben Sternitzke

Red Devils U13 weiss: Tim Siefke (Tor), Julia Diesener, Till Treetzen, Saimen Schrobitz, Justin Tropschug, Rene Mennigke, Meike Poser

U13 Regionalliga Kleinfeld

TSG GutsMuths Quedlinburg – Red Devils weiss (7:10)
PSV Dessau – Red Devils rot (3:5)
Red Devils rot – TSG GutsMuths Quedlinburg (22:5)
Red Devils weiss – PSV Dessau (3:10)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.