Home / Herren / Aufsteiger kommt in der Harz

Aufsteiger kommt in der Harz

Die Red Devils empfangen am kommenden Sonntag um 16.00 Uhr den UHC Döbeln in der Stadtfeldhalle Wernigerode. Das Harzer Bundesligateam will mit einem Sieg gegen den Aufsteiger den vorderen Tabellenplatz sichern.

(mv) Am Sonntag um 16.00 Uhr bestreiten die Red Devils in der Stadtfeldhalle Wernigerode das nächste Heimspiel gegen den UHC Döbeln. Das Harzer Bundesligateam freut sich auf das dritte Heimspiel in dieser Saison und zugleich auf eine lautstarke und stimmungsvolle Kulisse. Auch wenn der UHC Döbeln als Aufsteiger in den Harz kommt, heißt es trotzdem, engagiert und konzentriert zu agieren. „Die Gäste rangieren zwar mit fünf Punkten in der unteren Tabellenhälfte, dürfen aber niemals unterschätzt werden. Döbeln ist immer hoch motiviert, präsentiert sich von der ersten bis zur letzten Minute kämpferisch und ist durchaus für Überraschungen gut. Aber unsere Mannschaft wird die richtigen Antworten auf dem Feld parat haben“, so Manager Mario Vordank.

Auch der finnische Cheftrainer Jani Karonen ist sich sicher, dass es im morgigen Spiel gegen Döbeln in keinem Fall an der Einstellung hapern wird. „Für mich ist der UHC Döbeln ein neues Team. Ich habe viel über die Mannschaft gehört und habe mir einige Spiele auf Video angeschaut. Aber viel entscheidender ist, dass wir uns auf unser eigenes Spiel und unsere Taktik konzentrieren. Die Saison ist noch in der Anfangsphase und wir werden hart daran arbeiten, unser eigenes Spiel Schritt für Schritt zu verbessern. Unter diesem Blickwinkel werden wir versuchen, jedes Spiel zu gewinnen und in jeder Partie die beste Leistung abzurufen“, so Jani Karonen.

1. Bundesliga: 6. Spieltag

So, 14.10.2012, 16.00 Uhr
Red Devils – UHC Döbeln
Spielort: Stadtfeldhalle Wernigerode

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.