Home / Allgemein / Premiere: Rollstuhl-Floorball beim Bundesliga-Heimspiel

Premiere: Rollstuhl-Floorball beim Bundesliga-Heimspiel

Während des morgigen Bundesliga-Heimspiel der Red Devils wird es auch eine Demonstration im Rollstuhl-Floorball geben. Die ‚D-Town Wheelers‘ werden in der zweiten Pause und nach dem Bundesligaspiel eine kurze Partie bestreiten.

Am morgigen Samstag, den 15. September wird es im Zuge des ersten Bundesliga-Heimspiels der Red Devils Wernigerode gegen die Floor Fighters Chemnitz erstmals ein Demonstrationsspiel im Rollstuhl-Floorball geben.

Die ‚D-Town Wheelers‘ der Behinderteneinrichtung Öhrenfeld/Darlingerode werden in der zweiten Drittelpause und nach der Bundesligapartie zeigen, was sie mit Stock und Ball schon alles können. Das Bundesligaspiel wird um 18.00 Uhr in der Harzlandhalle Ilsenburg angepfiffen. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3,00 Euro und Ermäßigt 1,50 Euro.

Im ersten Spiel in der zweiten Drittelpause werden die ‚D-Town Wheelers‘ gegen eine Zuschauerauswahl antreten und nach der Bundesligabegegnung spielen sie gegen eine Auswahl der Red Devils, die sich ebenfalls schon sehr auf diese Partie freuen.

1. Floorball Bundesliga: HEIMSPIEL

Sa, 15.09.2012, 18.00 Uhr
Red Devils vs. Floor Fighters Chemnitz
Spielort: Harzlandhalle Ilsenburg

2. Drittelpause: Demospiel Rollstuhl-Floorball
D-Town Wheelers vs. Zuschauerauswahl

nach dem Spiel: Demospiel Rollstuhl-Floorball
D-Town Wheelers vs. Red Devils

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.