Home / Events / 10 Nationalmannschaften beim Hasseröder Nationen Cup 2011

10 Nationalmannschaften beim Hasseröder Nationen Cup 2011

Beim Hasseröder Nationen Cup 2011 vom 4. bis 6. November in Wernigerode und Ilsenburg sind in diesem Jahr 10 Nationalteams am Start. Gespielt wird mit den Herren, Damen und U19 Damen in drei Kategorien. Insgesamt werden 14 Länderspiele ausgetragen.

(mv) Vom 4. bis 6. November findet in Wernigerode und Ilsenburg der Hasseröder Nationen Cup 2011 statt. In diesem Jahr sind insgesamt 10 Nationalmannschaften in drei Kategorien mit von der Partie. Gespielt wird in der Stadtfeldhalle Wernigerode (500 Zuschauerplätze) und der Harzlandhalle Ilsenburg (1.200 Zuschauerplätze).

4-Nationen-Cup der Damen

Für die Deutsche Damen-Nationalmannschaft ist der Hasseröder Nationen Cup die letzte Station der Vorbereitung für die Weltmeisterschaft im Dezember 2011 in der Schweiz. Bei diesem 4-Nationen-Cup trifft das Nationalteam um Bundestrainer Simon Brechbühler auf Dänemark, Polen und die Niederlande. Vor allem mit der dänischen und polnischen Mannschaft wartet auf die deutschen Damen zwei ordentliche Härtetests.

4-Nationen-Cup der Herren

Nachdem Philippe Soutter im Mai 2011 das Amt als Bundestrainer übernommen hat, sind die Länderspiele beim Hasseröder Nationen Cup nun die erste spielerische Station auf dem Weg zur Vorbereitung für die WM-Qualifikation im Februar 2012. Beim Trainingslager Anfang September 2011 in Köln wurden verschiedene Spieler gesichtet, die nun möglicherweise eine Chance bei den anstehenden Länderspielen erhalten. Mit Dänemark, Polen und Ungarn wartet auf das deutsche Team keine leichte Aufgabe. Man darf also gespannt sein, welche Spieler für dieses Event aufgeboten werden.

U19-Damen bestreiten zwei Länderspiele

Im Rahmen des Hasseröder Nationen Cup bestreiten die U19-Damen Nationalmannschaften von Deutschland und Polen zwei Länderspiele. Beide Teams standen sich zuletzt Anfang September beim Polish Cup 2011 gegenüber. Hier mussten die deutschen Damen zwei Niederlagen hinnehmen. Vielmehr geht es aber für die deutsche Mannschaft darum, sich taktisch weiter zu entwickeln und sich spielerisch zu festigen.

Aus deutscher Sicht: Zuschauer freundlicher Spielplan

Gestern gab der Floorball Verband Deutschland (FVD) den finalen Spielplan für den Hasseröder Nationen Cup 2011 bekannt. Dabei wurden die Spiele so angesetzt, dass die Zuschauer alle Spiele der deutschen Nationalmannschaften sehen können. Zwar muss zwischen der Stadtfeldhalle Wernigerode und der knapp 10 Kilometer entfernten Harzlandhalle Ilsenburg durchaus mal die Location gewechselt werden, aber zeitlich ist es für den Fan möglich, sich alle 8 Spiele mit deutscher Beteiligung anzuschauen.

Hasseröder Nationen Cup 2011

Freitag, 04.11.2011
13:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: DEUTSCHLAND – POLEN (U19 Damen)
16:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: POLEN – DÄNEMARK (Herren)
19:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: NIEDERLANDE – DEUTSCHLAND (Damen)
16:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: DEUTSCHLAND – UNGARN (Herren)
19:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: DÄNEMARK – POLEN (Damen)

Samstag, 05.11.2011
13:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: POLEN – DEUTSCHLAND (U19 Damen)
16:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: POLEN – NIEDERLANDE (Damen)
19:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: DEUTSCHLAND – POLEN (Herren)
16:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: DEUTSCHLAND – DÄNEMARK (Damen)
19:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: UNGARN – DÄNEMARK (Herren)

Sonntag, 06.11.2011
10:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: DEUTSCHLAND – POLEN (Damen)
13:00 Uhr, Stadtfeldhalle, Wernigerode: UNGARN – POLEN (Herren)
10:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: NIEDERLANDE – DÄNEMARK (Damen)
13:00 Uhr, Harzlandhalle, Ilsenburg: DÄNEMARK – DEUTSCHLAND (Herren)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.