Home / Allgemein / Eltern-Kind-Turnier als Saisonabschluss am 22. Mai

Eltern-Kind-Turnier als Saisonabschluss am 22. Mai

Am Sonntag, den 22. Mai 2011 findet in der Stadtfeldhalle sowohl ein U15 Mädchen-Spieltag als ein Eltern-Kind-Turnier als spielerischer Saisonabschluss statt. Auch alle Fans sind herzlich willkommen!

(mv) Nach dem U15 Mädchen-Spieltag am Sonntag, den 22. Mai 2011 findet in der Stadtfeldhalle Wernigerode ein Eltern-Kind-Turnier als spielerischer Saisonabschluss statt. Die Teams für dieses vereinsinterne Turnier können sich im Mix von Groß & Klein sowie Jung & Alt selbständig zusammen finden.

Zu diesem Saisonabschluss sind aber auch alle Fans und Anhänger recht herzlich eingeladen, um vielleicht noch einmal mit den Bundesligaspielern ins Gespräch zu kommen oder fehlende Autogramme zu vervollständigen. Gleichzeitig möchte der Verein an diesem Tage die Gelegenheit nutzen, um sich bei den zahlreiche Helferinnen und Helfern zu bedanken.

Das Eltern-Kind-Turnier findet in Kooperation mit dem KinderSchutzBund Harz statt, der an diesem Tage gern wieder Plüschtiere und gut erhaltene Spielsachen entgegen nimmt. Diese kommen im Zuge verschiedener Projekte und Aktionen bedürftigen Kindern und Jugendliche zu Gute.

Datum: Sonntag, 22. Mai 2011
Spielort: Stadtfeldhalle Wernigerode

U15 Mädchen-Spieltag
10.30 Uhr: UHC Weißenfels – Red Devils Wernigerode
11.15 Uhr: SV Chemie Genthin – UHC Elster
12.30 Uhr: Red Devils Wernigerode – UHC Elster
13.15 Uhr: UHC Weißenfels – SV Chemie Genthin

14.00 – 17.00 Uhr: Eltern-Kind-Turnier

– gespielt wird auf 2 Spielfeldern
– gespielt wird 3 gegen 3 auf kleine Tore
– eine Mannschaft besteht aus bis zu 9 Spielern – wobei jeweils 1 oder 2 Bundesligaspieler zugelost werden
– je nach Anzahl der Teams: Vorrunde, Halbfinal- und Platzierungsspiele

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.