Home / Herren / Red Devils stehen erstmals im Meisterschafts-Finale

Red Devils stehen erstmals im Meisterschafts-Finale

Die Red Devils gewannen am gestrigen Samstag vor 683 Zuschauern auch das zweite Meisterschafts-Halbfinale gegen die SG BAT Berlin und stehen damit zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte im Finale zur Deutschen Meisterschaft.

Die Harzer Floorball-Cracks erwischten einen guten Start und lagen zwischenzeitlich souverän mit 7:2 in Führung. Doch Berlin kam im letzten Drittel mit einer energischen Schlussoffensive zurück und verkürzte bis auf 7:6.

Beide Teams lieferten sich eine hart umkämpfte und an Dramatik kaum zu überbietende Schlussphase. Doch die teuflischen Fans stärkten den Red Devils den Rücken und brüllten sie schliesslich zum 7:6 Sieg und damit ins Meisterschafts-Finale.

Ausführlicher Bericht folgt…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.