Home / Herren / Hart erkämpfter Heimsieg gegen den Tabellenletzten

Hart erkämpfter Heimsieg gegen den Tabellenletzten

Im zweiten Bundesliga-Heimspiel gegen den Tabellenletzten vom SC DHfK Leipzig taten sich die Red Devils erneut sehr schwer: trotz deutlich mehr Spielanteil hapert es derzeit vor allem mit der Chancenverwertung. Am Ende stand ein schwer erkämpfter 7:5 Sieg zu Buche.

(mv) Am gestrigen Sonntagnachmittag konnten die Red Devils ihr zweites Heimspiel gegen den SC DHfK Leipzig mit 7:5 gewinnen. Zwar klettert das Harzer Bundesligateam mit diesem Sieg auf den dritten Rang der Tabelle, doch spielerisch lief erneut noch nicht alles wunschgemäß.

Die Leipziger präsentierten sich zunächst aggressiver in den Zweikämpfen und nutzten die sich bietenden Chancen eiskalt. Somit beendete der SC DHfK Leipzig jeweils mit einer Führung das erste und zweite Drittel. Erst im letzten Abschnitt konnten die teuflischen Hausherren die entscheidenden Akzente setzen und drei wichtige Punkte verbuchen.

Ausführlicher Bericht folgt…

Red Devils Wernigerode – SC DHfK Leipzig (7:5) (1:2;2:2;4:1)

Torfolge: Spielstand (Spielzeit) Torschütze (Assist)
0:1 (05:21) Jonny Lehmann (Nils Knothe)
1:1 (19:32) Juha-Pekka Kuittinen (Tommi Kivilehto)
1:2 (19:50) Stefan Schleicher
2:2 (24:29) Ralf Lisiecki (Christoph Weidemann)
2:3 (31:14) Ricky Radünz (Nils Knothe)
2:4 (35:56) Ricky Radünz (Christian Sieber)
3:4 (38:10) Robert Müller (Raiko Krüger)
3:5 (41:18) Nils Knothe
4:5 (46:46) Peter Müller (Raiko Krüger)
5:5 (47:04) Jarno Savolainen (Adam Carlsson)
6:5 (52:52) Juha-Pekka Kuittinen
7:5 (54:18) Adam Carlsson (Tommi Kivilehto)

Strafen: Spielzeit, Spieler (Mannschaft) Vergehen
(04:47) Uwe Bartoschek (SC DHfK Leipzig) 2min.
(47:14) Christoph Weidemann (Red Devils Wernigerode) 2min.
(56:06) Rico Hoffmann (SC DHfK Leipzig) 2min.

Schiedsrichter: Blanke/Blanke (Weißenfels)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.