Home / Herren / U13 Junioren starten mit zwei Siegen in die Saison

U13 Junioren starten mit zwei Siegen in die Saison

Zwei Siege konnten unsere U13 Junioren am vergangenen Wochenende beim 1. Spieltag der U13 Regionalliga verbuchen. Die Nachwuchsteufel gewannen gegen Salzwedel mit 6:3 und gegen Genthin mit 8:6.

(mv) Am vergangenen Samstag bestritten unsere U13 Junioren ihren ersten Spieltag in dieser Saison. In Harzgerode trafen die Nachwuchsteufel auf Salzwedel und Genthin. Am Ende konnten zwar zwei knappe Siege verbucht werden, doch in vielen Belangen wurde das vorhandene Potential bei weitem noch nicht ausgeschöpft.

Zu wenig Bewegung mit und ohne Ball lud die gegnerischen Mannschaften immer wieder zu gefährlichen Kontern ein. Auch das Passspiel und der Torabschluss waren phasenweise noch viel zu zaghaft. Somit waren beide Begegnungen lange Zeit offen. doch am Ende konnte sich unsere Nachwuchsteufel jeweils durchsetzen.

Doch für die nächsten Spiele muss eine deutliche Leistungssteigerung her, wenn man sich am Ende für die Playoffs qualifizieren möchte. Vor allem Harzgerode konnte am 1. Spieltag überzeugen: mit zwei sensationellen Siegen (20:0, 20:3), ebenfalls gegen Genthin und Salzwedel, führen die Oberharzer aktuell die Tabelle der U13 Regionalliga an, gefolgt von unseren Nachwuchs-Cracks.

U13 Regionalliga (Kleinfeld)

Wernigrode – Salzwedel (6:3) (3:2,3:1)
Wernigrode – Genthin (8:6) (3:2,5:4)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.