Home / Events / In elf Tagen gastieren 8 Nationalteams in Wernigerode

In elf Tagen gastieren 8 Nationalteams in Wernigerode

Das nächste internationale Event rückt immer näher: vom 10. bis 12. September gastieren insgesamt 8 Nationalmannschaften zum Hasseröder Nationen Cup 2010 in Wernigerode. Insgesamt stehen 12 Länderspiele auf dem Wochenendprogramm.

(mv) Es sind noch genau 11 Tage bis zum Hasseröder Nationen Cup 2010: vom 10. bis 12. September gastieren in Wernigerode 8 Nationalmannschaften, insgesamt stehen 12 Länderspiele stehen auf dem Wochenendprogramm. Während die Herren Nationalmannschaften von Italien, Österreich, Ungarn und Deutschland im Rahmen eines 4-Nationen-Cup den Turniersieger unter sich ausmachen, bestreiten die Damen- und U19 Herren-Nationalmannschaften von Ungarn und Deutschland jeweils drei Länderspiele gegeneinander.

Derzeit sind die Werbemaßnahmen für dieses internationale Event in vollem Gange. Zahlreiche Plakate und Banner, tausende Flyer und Ankündigungen in lokalen, überregionalen und nationalen Medien wecken Lust und Vorfreude auf die dreitägige Veranstaltung.

Mit Fredrik Holtz, dem Gesicht und Aushängeschild des Events (auf allen Drucksachen), gastiert ein deutscher Ausnahmespieler in Wernigerode. Der in Schweden spielende Deutsche (Storvreta IBK) überzeugte in der vergangenen Saison als Topscorer der Schwedischen Super Liga (SSL) und gehörte am vergangenen Wochenende bei der EuroFloorball Cup Qualifikation in Helsinki (Finnland) zu den Stützen seines Teams.

Das Deutsche Nationalteam nutzt den Hasseröder Nationen Cup als Vorbereitungsturnier für die bevorstehende Herren-WM im Dezember in Finnland. Im Zuge dieses Events gelten vor allem die Italiener als stärkster Gegner der deutschen Mannschaft. Doch auch in den weiteren Partien der Damen, Herren U19 und Herren warten auf die Besucher attraktive und hochkarätige Länderspiele.

SPIELPLAN: HASSERÖDER NATIONEN CUP 2010
Spielort: Stadtfeldhalle Wernigerode

Freitag, 10. September
17.00 Uhr: DEUTSCHLAND (U19 Herren) – UNGARN (U19 Herren)
17.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Damen) – UNGARN (Damen)*
20.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Herren) – ÖSTERREICH (Herren)
20.00 Uhr: UNGARN (Herren) – ITALIEN (Herren)*

Samstag, 11. September
11.00 Uhr: DEUTSCHLAND (U19 Herren) – UNGARN (U19 Herren)
14.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Damen) – UNGARN (Damen)
17.00 Uhr: ÖSTERREICH (Herren) – ITALIEN (Herren)
20.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Herren) – UNGARN (Herren)

Sonntag, 12. September
09.00 Uhr: DEUTSCHLAND (U19 Herren) – UNGARN (U19 Herren)
09.00 Uhr: UNGARN (Herren) – ÖSTERREICH (Herren)*
11.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Damen) – UNGARN (Damen)**
12.00 Uhr: DEUTSCHLAND (Herren) – ITALIEN (Herren)

* Sporthalle Burgbreite WR
** Bodelandhalle Quedlinburg

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.