Home / Herren / Stationen der teuflischen Bundesliga-Vorbereitung

Stationen der teuflischen Bundesliga-Vorbereitung

Die Red Devils stecken derzeit mitten in der Vorbereitung für die kommende Saison in der 1. Bundesliga. In der nächsten Woche steht nun nach langer Zeit das erste Hallentraining an. Es folgen im Zuge der Vorbereitung nun mehrere Testspiele und Turniere.

(mv) Seit knapp vier Wochen arbeiten die Red Devils auf dem Sportplatz Kohlgarten und bei zusätzlichen Spinningeinheiten an ihren konditionellen Fähigkeiten. Doch in der kommenden Woche hat die Schinderei endlich ein Ende: am Dienstag bestreitet das Harzer Bundesligateam das lang ersehnte erste Hallentraining.

Bereits am kommenden Wochenende steht dann mit dem DEVILS CUP 2010 der erste spielerische Test auf dem Programm. Im Zuge dieses Vorbereitungsturnier sind neben drei Mannschaften der Red Devils fünf weitere Teams aus der 2. Bundesliga und Regionalliga mit von der Partie. Das Turnier nutzen die meisten Teams, um ihre Mannschaften zu formieren, ein wenig zu experimentieren und jede Menge Spielpraxis zu sammeln.

Ein Wochenende später am 28./29. August 2010 reist das Bundesligateam nach Esbjerg (Dänemark). Dort stehen am Samstag und Sonntag insgesamt drei Spiele gegen die dänischen Erstligisten Århus Elite Floorball, Esbjerg Sharks FC und AaB Floorball Aalborg auf dem Vorbereitungsprogramm. Diese Testpiele in Dänemark sind ein erster echter Härtetest im Hinblick auf die kommende Saison. Nicht nur aus diesem Grund reist die Mannschaft mit dem kompletten Kader in den Norden.

Am 4./5. September 2010 steht dann der letzte Prüfstein auf dem Programm: bei den German Floorball Open 2010 in Leipzig treffen die Red Devils auf eine breite nationale und internationale Konkurrenz. In den kommenden Tagen wird der Spielplan für dieses Turnier erstellt, dann wissen die Harzer auf welche Teams sie in der Vorrunde treffen. Spätestens im Zuge dieser Spiele sollte das Bundesligateam in seiner Stammformation stehen, um ein Wochenende später hoffentlich mit einem guten Gefühl in die Saison 2010/2011 starten zu können.

Doch bevor die Red Devils die Bundesligasaison eröffnen, steht am Samstag, den 18. September 2010 zunächst die erste Pokalrunde an. Hierzu müssen die Harzer beim SV Rotta (Regionalliga) antreten. Einen Tag später am Sonntag, den 19. September 2010 erfolgt dann um 16.00 Uhr in der Stadtfeldhalle Wernigerode gegen die Floor Fighters Chemnitz der Bundesliga-Saisonauftakt. Dieser soll unter anderem mit dem Pokalspiel der Red Devils II gegen Genthin (Anstoß: 13.00 Uhr) und weiteren Highlights entsprechend umrahmt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.