Home / Nachwuchs / U13 Junioren / U13-Mädchen empfangen Weißenfels zum Doppelspiel

U13-Mädchen empfangen Weißenfels zum Doppelspiel

Unsere U13-Mädchen bestreiten am Sonntag ihren zweiten Spieltag: Hier stehen zwei Begegnungen gegen Weißenfels auf dem Programm. Unsere weiblichen Nachwuchsteufel sind klarer Außenseiter, freuen sich aber auf weitere Spielpraxis.

(mv) Am kommenden Sonntag bestreiten unsere U13-Mädchen den vorletzten Spieltag in dieser Saison. In den vergangenen Wochen und Monaten wurden zahlreiche Spieltage immer wieder verschoben, doch nun finden nach dem ersten Spieltag am 15. November 2009 endlich die nächsten Spiele statt.

Zwar hat der UHC Elster für diesen Spieltag erneut abgesagt, so dass unsere U13-Mädchen am Sonntag zwei Spiele gegen Weißenfels bestreiten werden. In diesen Spielen sind unsere weiblichen Youngster klarer Außenseiter, doch vielmehr geht es um die wichtige Spielpraxis und darum, die Saison ordentlich zu Ende zu bringen.

Die beiden noch ausstehenden Saisonspiele gegen den UHC Elster werden voraussichtlich am 20. Juni nachgeholt. Damit wäre dann die Saison offiziell beendet. Während die teuflischen Damen gegen Weißenfels eher chancenlos sind, soll dann mit mindestens einem Sieg gegen Elster die Silbermedaille eingefahren werden.

Datum: Sonntag, 06. Juni 2010
Spielort: Stadtfeldhalle Wernigerode

10.00 Uhr: Weißenfels – Wernigerode
11.15 Uhr: Wernigerode – Weißenfels

U13 weiblich: Michelle Pilz (Tor), Ester Trutwin, Riana Mena König, Marie Suske, Juliane Weise, Angelique Puschmann, Anika Münzberg, Maria Schulze, Mandy Schmidt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.