Home / Nachwuchs / U15 Junioren / Auswärtsspiel mit dünnem Kader

Auswärtsspiel mit dünnem Kader

Aufgrund von Krankheit treten die U15 Junioren zum morgigen Auswärtsspiel gegen den UHC Elster nur mit einem dünnen Kader an. Vor allem die von Max Riechel und Tom Niederlein werden nur sehr schwer zu kompensieren sein.

(mv) Unsere U15 Junioren absolvieren am morgigen Samstag in Grimma ihren nächsten Spieltag in der U15 Regionalliga (Großfeld). Doch bereits vor dem Spiel kündigen sich aus Krankheitsgründen einige Ausfälle an, welche die Mannschaft nur schwer kompensieren kann. Mit Max Riechel und Tom Niederlein hat die Grippe (nicht die Schweinegrippe !!!) zwei wichtige Spieler außer Gefecht gesetzt.

Somit reist das Wernigeröder Team mit einem dünnen und jungen Kader zum Auswärtsspieltag nach Grimma, wo sie um 11.30 Uhr auf den UHC Elster treffen. Beide Mannschaften rangieren derzeit am Tabellenende. In diesem Kellerduell wollen die kleinen Nachwuchsteufel versuchen, dass ein oder andere Tor im Elsteraner Kasten zu versenken und vielleicht die Punkte mit nach Hause zu bringen. Doch dies wird nur mit einer geschlossenen und kämpferischen Mannschaftsleistung funktionieren!

U15 Regionalliga Großfeld

14.11.2009, 11.30 Uhr
UHC Elster – Wernigerode
Spielort: Seumesporthalle Grimma

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.