Home / Herren / adidas ist neuer Ausrüster der Red Devils

adidas ist neuer Ausrüster der Red Devils

Mit Beginn der Saison 2010/2011 werden die Red Devils in der 1. Bundesliga mit neuer Spielkleidung auflaufen. Das Harzer Bundesligateam konnte kürzlich einen Zweijahresvertrag mit dem Sportartikelhersteller adidas unterzeichnen.

(mv) Mit adidas präsentiert das Bundesligateam einen neuen Ausrüstungspartner. Nach der erfolgreichen Saison 2010/2011 ist der Sportartikelhersteller an den Verein herangetreten und hat den Red Devils einen Ausrüstervertrag angeboten.

„Ich war total überwältigt, denn es kommt selten vor, dass in unserem jungen und unbekannten Sport die Sponsoren oder Partner auf den Verein zukommen. Überwiegend muss man als Manager auf potentielle Unterstützer zugehen und seine Überzeugungskraft walten lassen. Doch in diesem Fall kam wirklich eine Anfrage und wenige Tage später der Vertragsentwurf ins Haus geflattert. Nach einigen Abstimmungen über die zukünftige Zusammenarbeit haben wir schließlich einen Zweijahresvertrag mit adidas unterzeichnet“, so Manager Mario Vordank.

Mit Beginn der Saison 2010/2011 werden die Red Devils somit in neuer adidas-Spielkleidung auflaufen. Entsprechend den Vereinsfarben werden die Heimspiele in rot und die Auswärtsspiele in schwarz bestritten. Zudem erfährt das Bundesligateam auch hinsichtlich der Sportschuhe von adidas entsprechende Unterstützung. Devils-Manager Mario Vordank zeigt sich glücklich und zuversichtlich: „Mit adidas haben wir ein weiteres großes und renommiertes Unternehmen an unserer Seite. Ich denke, dass wir in Zukunft gemeinsam erfolgreiche Wege beschreiten werden… vielleicht auch schon in der kommenden Saison. In jedem Fall bedanken wir uns bei adidas für das in uns gesetzte Vertrauen, welches wir in keinem Fall enttäuschen wollen.“

Am 19. September 2010 starten die Red Devils mit einem Heimspiel gegen die Floor Fighters Chemnitz in die neue Bundesliga-Saison. Spätestens dann werden auch die Fans und Anhänger die neue Spielkleidung des Harzer Bundesligateams bestaunen dürfen. Bleibt nur zu hoffen, dass die neuen Trikots gleich mit einem Erfolgserlebnis eingeweiht werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.